Goodbye beautiful Rishikesh, and for now goodbye incredible India

An unserem letzten Tag in Rishkesh nehmen wir nochmal alles mit was möglich ist. Wir essen im Ganga View Cafe zu Mittag, düsen mit dem Moped die Serpentinenstrassen entlang, machen eine Puja am Ganges. Auf der Rückfahrt zurück in die Stadt präsentiert sich Rishikesh in der goldenen Abendsonne.

Picture courtesy H. G. Gruber

In der Nähe unserer Unterkunft verabschieden wir uns von dieser wunderbaren Stadt mit einem Sundowner auf der Terrasse des Hotels Ganesha Inn (#Werbungnotsponsored).

Picture courtesy H. G. Gruber

Wir haben eine wunderbare Zeit in „Incredible India“ erlebt und hoffen, dass wir dieses bunte, vielfältige, lebendige Land bald wieder besuchen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.