Das Tauchparadies Bunaken

Bevor jetzt jeder große Erwartungen aufbaut: Wir haben keine Unterwasserkamera. Deshalb können wir euch nur unsere Taucheindrücke Überwasser zeigen. Aber es ist so wie alle sagen: Bunaken ist ein Tauchparadies und war bisher neben Dahab in Ägypten eines der schönsten Taucherlebnisse meines Lebens. Wenn ihr euch die Webseite des unten Verlinkten Tauchresorts anschaut, dann kommtihr auch in den Genuß von Fotos der Unterwasserwelt. 🙂

Picture courtesy M. Mann

Auf Bunaken gibt es eine Vielzahl an Tauchplätzen. Während unseres 16tägigen Aufenthalts haben wir die Korallenriffe von Timur 1 bis Alung Banva besucht. Unterstützt wurden wir dabei von dem kompetenten und lustigen Tauchteam des Bunaken Sea Garden Dive Resorts (#Werbungnotsponsered). Auf deren Homepage erhaltet ihr auch ein paar Unterwasserbilder der Tauchspots.

Picture courtesy M. Mann

Hier seht ihr den Tauchspot Lekuan 1 mit Blick auf das Festland und die Hauptstadt Manado.

Picture courtesy M. Mann

Und so elegant gelangt man dann als Taucher ins Wasser und um dann von unseren Tauchguides in Empfang genommen zu werden.

Picture courtesy M. Mann
Picture courtesy M. Mann

Oben gibt es ein kleines Ok im Wasser und im unteren Bild auch mal ein großes Ok.

Picture courtesy M. Mann
Picture courtesy M. Mann

Unsere 16 Tage Tauchurlaub auf Bunaken vergehen wie im Flug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.